Parking Management

Weniger Aufwand, mehr Parkplätze, höherer gewinn

Unser Ziel ist es, aus der gleichen Stellfläche mehr Parkplätze herauszuholen, um die vorhandene Fläche bestmöglich auszunutzen. Davon profitiert der Fahrzeuglenker und somit auch der Parkplatzbetreiber, der durch die Steigerung an Stellplätzen höhere Gewinne erzielt.

Unsere Parking Management Systeme

Parkoneer

Parkoneer powered by Scheidt & Bachmann ist die Komplettlösung für effizient und digitale Parkraumbewirtschaftung und Teil des TAURUS Sicherheitstechnik Produktportfolios. Mit parkoneer werden private Stellflächen, z.B. von Unternehmen, dynamisch genutzt, sodass die Auslastung steigt und der Parkdruck sinkt. 

Softra

Softra Parking ist ein Unternehmen für Parkraummanagement-Lösungen. Sie bieten ein breites Spektrum an Lösungen für Parkplätze, darunter ticketloses Ein- und Ausfahren, intelligente Leitsysteme, optimierte Auslastung des Parkplatzangebotes und Parken mit Kennzeichenerkennung.

 

Vorteile

geringer aufwand

Durch smarte Automatisierung sind Sie zu jederzeit darüber informiert, wie viele Parkplätze leer stehen oder besetzt sind. Somit können Sie Ihren Parkraum ideal auslasten.

Höhere Auslastung

Dank smartem Parking Management kann der gesamte Parkraum voll ausgelastet werden und die Anzahl der leerstehenden Parkplätze nimmt ab.

Mehr Umsatz

Erzielen Sie mehr Umsatz mit den sonst ungenutzten Parkflächen. Sie können Ihre Parkflächen zur Vermietung an Anrainer freigeben und so höhere Umsätze erzielen.

Parkoneer

Mitarbeitende können sich passend zu ihrem Mobilitätsverhalten einen Platz selbst buchen. Und wer seine Fläche für Dritte (auf Wunsch gegen Gebühr) öffnen möchte, kann dies ebenfalls ganz einfach mit parkoneer tun. Getreu dem Motto: easy smart parking.

Wer auf die Parkfläche auffahren darf, wird per automatischer Kennzeichenerkennung geregelt. Die Schranke öffnet sich nur für vorab registrierte Kennzeichen. parkoneer liefert zudem alles aus einer Hand: intuitive Software-as-a-Service, inhouse produzierte Hardware und Kameras eines europäischen Herstellers. Vorbei sind die Zeiten von Formularen, Plastikkarten, Scheibenaufklebern und so weiter. Ab sofort gelingt die Parkraumbewirtschaftung vollkommen digital.

Parkoneer Vermietung von leerstehenden Parkplätzen an Anwohner
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Softra

Softra bietet Lösungen für verschiedene Parkplatzarten, einschließlich Parkplätze für Wohngebäude, Einkaufszentren, Bürogebäude, Hotels und Flughäfen. Mit ihren Lösungen können Parkplatzbesitzer die Parkplatznutzung besser verwalten, indem sie die Anzahl der Parkplätze und die Parkgebühren leicht anpassen, unerlaubtes Parken verhindern und die Parkplatzsuche vereinfachen.

Softra Parking bietet auch einige fortschrittliche Funktionen, darunter die Integration von Kameraüberwachung, digitale Parktickets und Parkgebühren.

Parking Management - Parkplatzmanagement - automatisierte Genehmigung

Keine Tickets
mehr nötig

Keine Genehmigungen, RFID-Karten, Tickets, Handyanrufe, etc. mehr nötig

Parking Management - Parkplatzmanagement - Zeit und Geld sparen

Zeit & Geld
sparen

Weniger Mitarbeiterbeteiligung und Fehlerwahrscheinlichkeit, geringere Personalkosten.

Glückliche
Fahrer

Kein Stress für die Fahrer, kein unangenehmes Rangieren, kein Status an Ein- und Ausfahrten!

Parking Management - Parkplatzmanagement - weniger Mitarbeiterbeteiligung

Simple
Verwaltung

Günstige und einfache Parkplartzverwaltung.

Für den Zugang ist nur das Kfz-Kennzeichen erforderlich

Softra Parking Management mit grünen und roten Signallichtern

Wir verstehen uns als ganzheitlicher Anbieter von Überwachungssystemen und dazu gehört auch der gesamte Bereich der Parkraumbewirtschaftung, und so auch Parkraumleitsysteme.Herkömmliche Parkraumleitsysteme arbeiten mit Ultraschalltechnologie über den einzelnen Parkplätzen und zeigen den freien oder besetzen Parkplatz mittels einem kleinen, leicht übersehbarem, grünen oder roten Lämpchen an.

Wie es funktioniert

Softra Kennzeichenerkennung

Moderne Kennzeichenerkennungs- oder LPR (licence plate recognition) Kameras ermöglichen es, Ihr Autokennzeichen sekundenschnell zu erfassen. Egal ob es hell oder dunkel, Sommer oder Winter ist und egal ob Ihr Kennzeichen verschmutzt oder sauber ist.
Die Software überprüft in Echtzeit Ihre Zufahrtsberechtigung oder registriert Ihr Kennzeichen im Bezahlsystem des Parkraums. Am Bezahlterminal oder über eine App können Sie dann einfach und bargeldlos bezahlen und die Kamera beim Ausfahrschranken scannt erneut Ihr Kennzeichen und öffnet automatisch den Schranken.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Case Study:
St. Veit

AUSGANGSLAGE

Die historische Altstadt von St. Veit an der Glan ist eine wichtige Kulturstätte, aber das unerlaubte Befahren der Fußgängerzone hatte die Sicherheit der Passanten und die Lebensqualität der Bewohner gefährdet. Es bestand die Notwendigkeit für eine effektive und vollautomatisierte Lösung zur Verkehrsbeschränkung.

WAS HABEN WIR GEMACHT

Wir bei TAURUS Sicherheitstechnik entwickelten ein umfassendes Konzept, das sich auf unsere automatischen Pollersysteme und fortschrittliche Videoüberwachungstechnologie stützt. Unser System erkennt Kennzeichen von autorisierten Fahrzeugen, und der Poller senkt sich automatisch, um den Zugang zu gewähren.

DAS ERGEBNIS

Seit der Installation unseres Systems hat sich das unerlaubte Verkehrsaufkommen deutlich verringert. Nur noch berechtigte Fahrzeuge mit registrierten Kennzeichen können die Fußgängerzone befahren, was die Sicherheit und Lebensqualität der Passanrten signifikant erhöht hat.

Kennzeichenerkkennung

Case Study

Christian Kriwetz
freut sich auf Ihre Anfrage…

…und setzt sich umgehend mit Ihnen in Verbindung

…und was unsere zufriedenen Kunden dazu sagen

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Play Video
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Play Video
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Play Video

Unsere Parkraumleitsysteme arbeiten mit modernster Videotechnologie und bietet folgende Vorteile:

  • Überwachung von bis zu 6 Parkplätzen mit einer Kamera
  • geringer Verkabelungsaufwand und Kostenersparnis da in Serie verkabelt werden kann
  • Große Lampe zur Anzeige von freien Parkplätzen die nicht übersehen werden kann
  • Terminal zur Fahrzeugwiederfindung für den KFZ-Besitzer
  • Kennzeichenerkennung
  • bis hin zur Minutengenauen Abrechnung der abgestellten Fahrzeuge mittels der durch die Videoüberwachung erfassten Kennzeichen
  • Zusätzlich zum Parkraumleitsystem bekommt der Garagenbetreiber eine flächendeckende Videoüberwachung dazu – Sicherheit zum Null-Tarif!
  • Bewirtschaften Sie bis zu 3000 Parkplätze mit einem zentralen Server
  • Offene Schnittstellen für die lückenlose und unkomplizierte Integration in Ihr Verwaltungssystem
  • Sammeln Sie relevante Marketingdaten wie Fahrzeugherkunft anhand der Kennzeichen für zielgerichtete Marketingaktionen

 

Wir bieten von der Planung und Konzeptionierung des Parkleitsystems für Ihre Parkgarage oder Parkhaus bis hin zur Lieferung von Schranken, Anzeigetafeln und LED Screens für Indoor/Outdoor und selbstverständlich der Montage und dem nachgelagertem Service alles aus einer Hand.

Hikvision Parkraumleitsystem mit grünen und roten Signallichtern

Planung ist die halbe Miete

Wir übernehmen für Sie die sorgfältige und korrekte Planung Ihres Parkraumbewirtschaftungssystemes und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen das für die beste, maßgeschneiderte Konzept.
Eine penibel genaue Planung beugt Fehler bei der Montage und Umsetzung sowie im Betrieb vor und gewährleistet einen sorgenlosen Betrieb mit möglichste niedrigen Kosten.

TAURUS Parkraumleitsystem mit Kennzeichenerkennung und Signallichtern

Lassen Sie Farben für Sie sprechen.

Mit bis zu 7 verschiedenen Farben können Sie bestimmten Nutzern verschiedene Bereiche signalisieren wie zum Beispiel:

  • Frauenparkplätze
  • E-Lade Stationen
  • Behinderten gerechte Parkplätze
  • VIP-Parkplätze
  • Motorradparkplätze
Parkraumleitsystem von Hik Vision mit unterschiedlichen signallichtern

Mit der richtigen Beschilderung schneller ans Ziel

Selbstverständlich liefern wir die passenden Anzeigetafeln und LCD Screens für die Anzeige freier Parkplätze.

Angefangen von riesigen Anzeigetafeln für den Außenbereich welche auf die Parkgarage aufmerksam machen bis hin zu Detailtafeln für den Innenbereich der Garage liefern wir alles aus einer Hand.

TAURUS Parkraumleitsystem mit freien Parkplätzenanzeige

Besucherterminal zum leichten finden von Fahrzeugen

Durch die flächendeckende Videoüberwachung kann Ihr Fahrzeug jederzeit in der gesamten Parkanlage geortet werden.
Geben Sie einfach Ihr Kennzeichen in das Terminal ein und et voilà: Sie wissen wo Ihr Auto steht!

TAURUS Parkraumleitsystem Terminal

Beispiel - erfolgreiches Projektes in einem Parkhaus

TAURUS Parkraumleitsystem rotes Signallicht in der garage zeigt an, dass es keine freien Parkplätze gibt
?

FAQ - Unserer Sicherheitsexperten beantworten Ihre Fragen

Mit unseren flexiblen Parking-Solutions erreichen Sie eine bis zu 40% höhere Auslastung der gleichen Parkflächen. Sie erhalten ein flexibles Buchungssystem für Mitarbeiter und Gäste. Für Investoren und Betreiber bietet dies mehr Einnahmen und eine bessere Rendite bei gleichzeitiger Personal- und Kostensenkung.

Ob flexibles Office-Parken, Digital Signage und Beschilderung der Parkflächen, Kennzeichenerkennung und Schrankenlösungen bis hin zur Bezahllösung. Wir haben die Lösung für Sie.

Sollte die Schranke nicht automatisch öffnen, weil das Kennzeichen nicht erkannt wird, können die Parkenden den zugesendeten QR-Code für das Öffnen der Schranke nutzen. 

Wird der QR-Code nicht korrekt gelesen, hat der Parkende die Möglichkeit über die Sprechstelle am Spurgerät einen Anruf zu tätigen. Dadurch wird eine vordefinierte Stelle kontaktiert (z. B. der Pforte, Rezeption, Wachdienst). Von dort aus kann nach Bestätigung der Zufahrtsberechtigung die Schranke geöffnet werden.

Vorhandene Brandmeldeanlagen können an das System angeschlossen werden. Sobald die Brandmeldeanlage den Feueralarm auslöst, werden die Schranken automatisch geöffnet.

Wenn Du Dich für parkoneer entscheidest, erhältst Du von Anfang an das gesamte Setup, dass Du für Dein digitales Parkraummanagement benötigst. Dazu zählen: automatische Kennzeichenerkennung, automatisierte Öffnung und Schließung der Schranken, ein intuitives Dashboard zur Verwaltung Deiner Parkfläche, grundlegende Statistiken wie Parkvorgänge und Parkdauer. Daneben hast Du die Möglichkeit, bedarfsgerecht weitere Module für Dein Dashboard hinzuzufügen, solltest Du beispielsweise detailliertere Auswertungen oder eine digitale Zahlungsabwicklung wünschen.

Je mehr Fläche des Parkraums Du für die dynamische Vergabe freigibst, desto effizienter wird die Flächennutzung, weil unter anderem mehr Berechtigungen vergeben werden können. Natürlich erlaubt das System dennoch, bestimmte Flächen von flexiblen Buchungen auszuschließen, sodass z. B. die Geschäftsleitung oder Lieferanten immer einen eigenen, festen und somit nicht von anderen buchbaren Platz haben.

Darüber hinaus ist es möglich, bestimmte Bereiche nicht für alle Nutzenden freizugeben. Diese Sonderflächen stehen dann zu einem von Dir definierten Zeitraum, z.B. den offiziellen Bürozeiten, ausschließlich dem Parkraummanegement zur Verfügung, um diese Stellflächen z.B. spontan und flexibel für Besuchende nutzen zu können. Außerhalb des definierten Zeitkorridors können diese Flächen dann ebenso zur Verfügung wie alle anderen Plätze auch, die dauerhaft dynamisch vergeben sind.

Kurzum: Du bestimmst selbst, wie viel Dynamisierung Du zulässt.

Das Parkplatzmanagementsystem ist für die sogenannte Multi-Tenant Verwaltung ausgelegt. Parkflächenbetreibende (z. B. Immobilienverwaltende) obliegt die Gesamtverwaltung der Parkfläche. Dies beinhaltet die Zuordnung von Parkkontingenten an Mietende auf der gemeinsamen Fläche. Die Mietenden wiederum sind für die Verwaltung der Nutzenden zuständig, die auf der Parkfläche parken dürfen. Zugleich können Sie aber keine Änderungen an den Kontingenten vornehmen.

Die Kontingente können wiederum dynamisch zugeteilt werden: Zum Beispiel werden 300 Parkplätze werktags von 8 bis 18 Uhr für Mitarbeitende und 30 für Besuchende bereitgestellt. Für die Zeit nach dem Feierabend wird ein größerer Anteil für Anwohnende freigegeben. Für andere Einrichtungen im Mixed-Use-Gebäude – etwa Fitnessstudios, Kinos etc. – werden Parkrechte für die jeweiligen Kernzeiten vergeben. So finden alle Nutzenden einen Parkplatz, wenn sie ihn brauchen.

Mehr dazu findest Du auf unserer Seite zum Mixed-Use Parken

Ja, wir liefern und intallieren sowohl die Hardware als auch die Software.

Die parkoneer Lösung hat bereits alles an Bord. Da parkoneer eine Cloud-Lösung ist, benötigst Du für den Betrieb keinen separaten Server vor Ort.

Für eine reibungslose Installation benötigen wir zwei Dinge: Strom und einen Internetanschluss. Mehr nicht.